Fähre Lobos express

Beinhaltet: Hin- und Rückfahrtticket. Route Corralejo > Insel Lobos > Corralejo

EINZELHEITEN

Kommen Sie mit uns, um den Naturpark “Islote de Lobos” (Fuerteventura, Kanarische Inseln) mit unseren Fähre Lobos express. Lassen Sie sich während der 15-minütigen Bootsfahrt von den verschiedensten Blautönen verzaubern: hellblau, dunkelblau, türkisblau… bis Sie an diesem im Atlantik versteckten Örtchen anlegen.

Fähre Lobos express: Was gibt es auf der Insel zu sehen?

“El Puertito”

Vom Hafen aus rechts gelegen finden wir den Fuβweg, der uns nach “El Puertito” führt: ein altes Fischerdorf, das an einen weisssandigen kleinen Strand angrenzt. Hier befinden sich das einzige Restaurant der Insel sowie die wenigen Gebäude, die, noch bevor Lobos zum Naturpark ausgerufen wurde, gebaut wurden. Von ruhigen Gewässern umgeben, können Sie hier die reiche und exotische Fauna und Flora des Meeres bestaunen.


Strand “La Concha”

Zur Linken des Hafens liegt La Concha der bekannteste Strand dieser Seite des “El Río”. Schwimmen Sie im ruhigen, kristallblauen Wasser und nehmen Sie im feinen Sand ein Sonnenbad, ideal für Familien mit Kindern, Päarchen und für Jung und Alt. Der Name “La Concha” geht auf die muschelähnliche Form des Strandes zurück, obwohl der offizielle Name “La Caleta” (Kalkofen) lautet. Dieser Name geht wiederum auf den Kalkofen zurück, der sich in “La Caleta” befindet und der bei der Erbauung des Leuchtturms “Faro de Martiño” eine wichtige Rolle spielte. Von “La Caleta” aus können Sie in der Ferne die Dünen von Corralejo sowie die Umrisse Fuerteventuras erblicken und wenn wir dem Meer den Rücken zuwenden, sehen Sie den alleinstehenden Berg “La Caldera”. Vergessen Sie nicht, die Statue von Josefina Plá – spanische Schrifstellerin, Dichterin und Essayistin, die auf Lobos geboren wurde – zu besuchen, die sich ganz in der Nähe von “La Caleta” befindet.

Berg “La Caldera”

Holen Sie tief Luft, nehmen Sie eine Flasche Wasser mit und erklimmen Sie den höchsten Ort der Insel. Der Berg “La Caldera” ist ein, aus geologischer Sicht, relativ junger Vulkankegel, der sich 127 Meter in die Höhe streckt. Von seinem Gipfel aus haben Sie einen wundervollen Blick auf Fuerteventura und Lanzarote. An diesem Ort steht die Zeit still, die Stille wird “hörbar”, die Farbe Blau nimmt neue Formen an und alles ist von sanftem Licht umhüllt.

Leuchtturm “Martiño”

Im Norden der Insel befindet sich der Leuchtturm von Martiño. Sein erster Leuchtturmwärter war der Vater der Dichterin Josefina Plá. Ihm folgte sein Assistent, Antonio Hernández – besser bekannt als “Antoñito el Farero”, der, zusammen mit seiner Familie, als letzter bis 1968 den Leuchtturm bewohnte. Der Leuchtturm funktioniert heutzutage vollkommen automatisch und wurde vollständig restauriert, so dass man ihn in seinem ganzen Glanz bewundern kann. Sein Schatten ist zweifellos der beste Ort um sich auszuruhen, mit Blick aufs Meer und Lanzarote mit seinen Vulkanen.

Natürliche Schönheit

Lassen Sie sich von der rauhen Schönheit des Inselinneren bezaubern und wandern Sie durch den “Saladar (Salzsteppe) del Faro Martiño” und “Las Lagunitas”. Aufgrund der mehr als 130 Pflanzenarten und einheimischer Vogelarten wurde dieser idyllische Ort zu einem geschützten Naturpark ausgerufen. Mit unseren Wanderausflügen können Sie Lobos Tier- und Pflanzenwelt mit all Ihren Sinnen erleben.

Unterwasser-Naturreservat

Verlieben Sie sich in die verborgene Unterwasserwelt der Küste Lobos. Die groβe ökologische Vielfalt seiner auβergewöhnlichen Meeresböden verwandelt dieses Gebiet in ein Unterwasser-Naturreservat. Schwimmen Sie zwischen hunderten von Fischen und kombinieren Sie Ihren Besuch mit Schnorcheln, die Unterwasseraktivität, die in unserer Minikreuzfahrt inbegriffen ist, mit wundervoller Aussicht auf Lanzarote, Fuerteventura und Lobos.

VIRTUELLER BESUCH

Fähre Lobos express Beinhaltet:

  • Hin- und Rückfahrtticket: Corralejo – Insel Lobos- Corralejo.
  • Pflichtversicherung Reisende.
  • Hafengebühren.



Haben Sie Fragen zu unserer Fähre?

Bitte kontaktieren Sie uns hier

PREISE

Regulär

Erwachsene(r)
15,00 €
Kind(er) (4-11)
7,50 €
Infants (0-3)
0,00 €


Kanarische Residenten

Erwachsene(r)
12,00 €
Kind(er) (4-11)
6,00 €
Infants (0-3)
0,00 €

Extra Baggage

Fahrradtransport
3,00 €
Surf table transport
0,00 €


FAHRPLAN

Abfahrt

10:00
11:00
12:00
13:00
15:30
16:30
17:30
(vom 26/06 bis 27/10)


Rückfahrt

11:15
12:15
14:00
16:00
17:00
18:00
(vom 26/06 bis 27/10)

Tägliche Fahrt, auβer:
1. und 6. Januar, 16. Juli (Tag der heiligen Jungfrau Carmen), 25. Dezember und eventuelle Stornierungen aufgrund schlechter Wetterverhältnisse.

FAHRKARTENSCHALTER

SCHALTER (1) NORTOUR

Paseo Marítimo Bristol.

Puerto de Corralejo.

(Neben der “Cofradía de Pescadores” und Bar “La Lonja”)

SIEHE KARTE

SCHALTER (2) ISLA LOBOS

Calle Peatonal General García Escámez.

 

 

Puerto de Corralejo.

SIEHE KARTE

SCHALTER (3) GRUPO LOBOS

Calle Peatonal Isla de Lobos.
Muelle Chico de Corralejo.

(Am kleinen Hafen Corralejos, gegenüber des Tourismusbüros)

SIEHE KARTE
Öffnungszeiten der offiziellen Vorverkaufsstellen der Grupo Lobos: Von Montag bis Sonntag: Nebensaison: von 9:00 - 13:00 Hauptsaison: von 9:00 - 13:00 und von 14:30 - 16:30 Nur Bargeldbezahlung