Besuchserlaubnis für die Insel Lobos

Besuchserlaubnis für die Insel Lobos

Warum muss sie beantragt werden?

Lobos ist ein einmaliges und einzigartiges unter Schutz gestelltes Naturgebiet, welches zweifellos einen Besuch wert ist. Die folgenden Informationen sind wichtig, um Ihren Lobosbesuch zu planen und um somit dieses einmalige Erlebnis nicht zu verpassen.

Seit dem 15. Januar 2019 hat die Inselregierung von Fuerteventura einige Kontrollen eingeführt, mit dem Ziel den Naturpark zu schützen und zu erhalten. So ist z.B. die tägliche Besucherzahl beschränkt worden: ab sofort muss von der Inselregierung eine Besuchserlaubnis beantragt werden.

Da pro Tag nur noch 200 Personen die Insel besuchen dürfen, müssen Sie Ihren Inselbesuch im Voraus planen. Die Besuchserlaubnis kann maximal 3 Tage vor ihrem geplanten Lobosbesuch beantragt werden.

Nun denken Sie vielleicht, dass es ein komplizierter Prozess sei, die Insel zu besichtigen, aber machen Sie sich keine Sorgen, wir haben gute Nachrichten für Sie:

Wir kümmern uns um ihre Besuchserlaubnis!

Überlassen Sie uns den langweiligen Papierkram. Aus eigener Erfahrung wissen wir, dass man im Urlaub keine Lust auf Formalitäten hat und wir wollen nicht, dass ihre Ferien dadurch beeinträchtigt werden. Deshalb bieten wir Ihnen unsere Hilfe an.

Wenn sie online ihr Fahrticket unter Tickets Online kaufen, leiten wir Ihnen gleichzeitig die Beantragung der Besuchserlaubnis in die Wege, welche Sie für die Bootsreservierung benötigen.

Falls Sie die Beantragung der Besuchserlaubnis zu Ihrem Ticket dazu buchen, senden wir Ihnen vor Ihrem Ausflug die Antwort der Inselregierung per Email.

Bei Fragen, zögern Sie nicht uns über unser Kontaktformular zu kontaktieren.

Falls Sie bereits eine Besuchserlaubnis haben, sichern Sie sich Ihre Fahrkarte für diesen autorisierten Tag und kaufen Sie ihr Ticket bei Fahrkarten online oder an einem unserer Verkaufspunkte am Hafen von Corralejo.

Leave a Reply