Bevor Sie die Insel Lobos besuchen, hier einige häufig gestellte Fragen:


1. Muss eine Erlaubnis beantragt werden, bevor man die Insel Lobos besucht?

Ja – die Tickets, die Sie über unsere Internetseite erwerben, beinhalten bereits die Antragsbearbeitung, um die Besuchserlaubnis für die Insel zu erhalten. Für mehr Informationen, lesen Sie bitte unseren Artikel „Besuchserlaubnis“ oder besuchen Sie die Internetseite der Inselregierung Fuerteventuras.


2. Beinhaltet meine Fahrkartenreservierung die Besuchserlaubnis für Lobos?

Ja, die Besuchserlaubnis kann optional zu allen unseren Ausflügen dazu gebucht werden.


3. Wo kann ich die Boote bekommen?

Unser Boot “Majorero” befindet sich am Ende des Hafens in Corralejo – gegenüber der Bushaltestation. Wenn Sie mit dem Bus anreisen, nehmen Sie bitte die Linie 6 und steigen Sie an der letzten Haltestelle aus („Muelle Corralejo“ – Hafen Corralejo). Die Linie 6 fährt täglich von Puerto del Rosario aus – manche Fahrten machen Halt im „Parque Holandés“ und an den RIU Hotels (direkt an den Dünen Corralejos). Hier finden Sie die aktuellen Fahrplan: https://tiadhe.com/linea-06/

 

Hier der Google Maps Link wenn Sie zu Fuß oder im Auto kommenhttps://rb.gy/iwymc5


4. Wie lauten die Abfahrtszeiten der Fähre?

Unsere Fähre legt täglich ab. Bitte finden Sie unter folgenden Link den aktuellen Fahrplan: Abfahrtszeiten


5. Wo können die Fahrkarten gekauft werden?

Die Fahrkarten können sowohl online als auch am Fahrkartenschalter gekauft werden. Bei Onlinekäufen gehen Sie direkt zum Boot und zeigen dort Ihre Reservierung (z.B. vom Handy). Falls noch Sitzplätze verfügbar sind, kann die Fahrkarte auch direkt am Boot gekauft werden.


6. Wie lange im Voraus muss ich reservieren?

Die Tickets können jederzeit gekauft werden. Solange es Plätze gibt, können Sie Ihre Tickets auch noch kurz vor dem Einsteigen kaufen. Falls Sie jedoch auch noch die Besuchserlaubnis beantragen müssen, empfehlen wir Ihnen, dies rechtzeitig zu planen, da die Besucherzahlen für die Insel beschränkt sind.


7.Wie weit im Voraus sollte ich buchen?

Um die gesamte Insel zu umrunden, brauchen Sie schätzungsweise 2,5 Stunden zu Fuß. Vom Hafen aus – wo Sie von Boot gehen – sind es ca. 7 Minuten zu Fuß zum Strand. Der Weg, der nach links abgeht, führt Sie an den Strand „La Concha“. Der Weg, der nach rechts geht, führt Sie nach „El Puertito“ – ein altes Fischerdorf, in dem es eine kleine Bucht aus Sand und Steinen gibt.


8. Gibt es auf der Insel Restaurants?

Auf der Insel gibt es nur ein Restaurant, wo man Mittagessen oder Essen zum Mitnehmen bestellen kann. Es befindet sich in „El Puertito“, 7 Minuten zu Fuß vom Hafen entfernt (siehe Karte). Telefonisch erreichbar unter: +34 928 879 653. Vielleicht müssen Sie am Telefon ein bisschen warten, bitte haben Sie etwas Geduld – die Kunden vor Ort haben Vorrang.

Wir empfehlen Ihnen Snacks mitzunehmen, da es auf Grund der limitierten Plätze sein kann, dass Sie keinen Tisch mehr bekommen


9. Gibt es für Großfamilien oder Residenten Vergünstigungen?

Nein, für die Überfahrt nach Lobos gibt es weder Vergünstigungen für Großfamilien noch für Residenten der Kanaren. Wir bieten aber auf einige unserer Ausflüge und Aktivitäten Rabatte für Residenten, Kinder usw. an.

Mehr Information zu unseren Preisen unter: https://navieranortour.com/de/ferry/fahre-lobos-express-fuerteventura/


10. Kann man im Rollstuhl reisen?

Ja – hierbei ist jedoch zu beachten, dass das Anlegen am Hafen der Insel Lobos etwas Mobilität erfordert, deshalb müssen das Gewicht und der Behinderungsgrad des Reisenden berücksichtigt werden.


11.Kann ich mein Haustier mit auf die Insel Lobos nehmen?

Nein – da es sich um einen Naturpark besonderer ökologischer Sensibilität handelt, ist es verboten Tiere mitzunehmen –Hunde und Katzen inbegriffen. Hunde unter 5 kg können jedoch auf das Boot mitgenommen werden, solange die Insel nicht betreten wird.


12. Wie lange dauert die Überfahrt?

Ca. 15-20 Minuten pro Strecke.


13. Kann ich flexible Abfahrtszeiten wählen, wenn ich den Ausflug „Minikreuzfahrt & Schnorcheln” buchen will?

Ja – Sie können zum Beispiel die Fähre um 10:00 nehmen und dann um 13:15 am Hafen der Insel Lobos sein, um mit dem Ausflug zu beginnen. Danach können Sie entweder mit demselben Boot nach Corralejo zurückkehren oder aber ein späteres Boot nehmen, um Ihren Tag auf der Insel Lobos noch weiter zu genießen.


14. Wie genau ist der Ablauf von „Minikreuzfahrt & Schnorcheln”?

Der Ausflug „Minikreuzfahrt und Schnorcheln” beinhaltet eine kleine Rundfahrt von 10 Minuten entlang der Südküste der Insel Lobos. Danach ankern wir für 25-30 Minuten, um zu Schnorcheln. Insgesamt dauert die Exkursion 45 Minuten. Der Ausflug kann gut mit Hin-und Rückfahrtszeiten der Fähre kombiniert werden. So können Sie, z. B. die Fähre um 10:00, 11:00, 12:00 nehmen und noch etwas Zeit auf der Insel Lobos verbringen. Um 13:15 steigen Sie dann am Hafen der Insel Lobos auf das Ausflugsboot „Minikreuzfahrt & Schnorcheln“. Wenn der Ausflug zu Ende ist, können Sie noch auf der Insel bleiben und dann entweder um 16:00, 17:00 oder 18:00 die Fähre nach Corralejo nehmen.


15. Kann man auf der Insel Lobos Fahrräder, Schnorchelausrüstung, Sonnenschirme, etc. mieten?

Nein, es gibt auf der Insel Lobos keine Geschäfte, nur ein Restaurant.

Wenn Sie mit dem Fahrrad die Insel Lobos besuchen wollen, müssen Sie dieses bitte in Corralejo mieten und beim Fahrkartenkauf einen Fahrradplatz reservieren (unter Extragepäck bitte Fahrradtransport auswählen).


Ja – Kinderwägen, Sonnenschirme, Kühltaschen oder Surfbretter können ohne Aufpreis mit an Bord genommen werden.

 

17. Legt die Fähre das ganze Jahr über ab?

Ja – wir legen das ganze Jahr über ab. Außer am 01. Januar, 06. Januar, 16. Juli (Tag der Heiligen Jungfrau Carmen) und 25. Dezember. Bei schlechten Wetterbedingungen findet kein Fährbetrieb statt